Ich brauche eine AIminded-Meinung

Also habe ich ein paar Dinge durchgearbeitet, die mit der Arbeit zu tun haben, und ich habe gerade diesen neuen Stellenbereich bei AI gesehen. Brillant! Ich hatte das Gefühl, dass es mir etwas Gutes tun könnte, Dinge mit allen willkommenen Meinungen aufzuschreiben. Im Grunde genommen entschied ich vor einiger Zeit, dass ich nicht glücklich war, einen Job zu vergeuden, an dem ich keine Erfüllung fand oder der mich glücklich machte, und machte mich auf die Suche nach einer Karriere, die ich wirklich lieben konnte. Ich war auf einer unglaublichen Reise in die Welt des Personal Trainings.

Der Kurs war eines der schwierigsten und erfüllendsten Dinge, die ich je gemacht habe, und es fühlte sich nach einem großen Erfolg an, fertig zu sein. Hier wird es schwierig. Statt in irgendein Fitnessstudio zu gehen, um ein durchschnittlicher Leistungspunkt zu werden, kam ich mit einigen hoch angesehenen Leuten in der Branche in Kontakt, bei denen ich mich entschied, einen Job in der Version der Fitnessbranche zu finden, bei der ich keine Ausbildung absolviert hatte.

Es war ein langer und herausfordernder Interviewprozess, aber ich setzte mich durch und sollte zu Beginn des Jahres beginnen.

Letzte Woche wurde ich jedoch darüber informiert, dass das Mentoring-Programm, für das ich arbeiten wollte, nicht mehr verfügbar ist, da die beiden Partner, für die ich arbeiten wollte, entschieden, dass sie getrennte Wege gehen. Ich hatte viel Freizeit und Mühe aufgewendet, um diesen Job zu bekommen und Dinge wie eine Überseereise, die ich das ganze Jahr über geplant hatte, beiseite zu legen, weil ich beschlossen hatte, dass dies eine gute Gelegenheit war, nur um es mir jetzt abzunehmen.

Der Kicker ist, dass ich im Club immer noch mit einem von den Pints ​​weitermachen könnte, aber der Manager möchte jetzt, dass ich im Grunde noch ein paar Reifen durchspringe, um zu sehen, ob er meint, ich hätte das Zeug dazu und am Ende, ob ich passe Ich kann aber nicht garantieren, dass mir eine Rolle im Club angeboten wird. Ein Teil von mir möchte allen sagen, dass sie gefickt und in die Luft gesprengt werden sollen, weil ich alles getan habe, was sie verlangt haben, nur um für etwas beschissen zu werden, das nicht meine Schuld war. Aber neulich, als ich einen Teil des „Get Real“ -Programms verließ, wurde mir klar, dass ich in meinem Arbeitsleben immer vor dem Scheitern davonrenne, statt mich auf den Erfolg einzulassen.

Mit dieser Erkenntnis denke ich jetzt stattdessen ab und denke: „Was ist, wenn ich noch 6 Wochen verschwenden und den Job immer noch nicht bekomme? Schau dir alles an, was ich geopfert habe und jetzt wollen sie mehr.“ Ich sollte darüber nachdenken, dass dies möglich ist eine gute Lernerfahrung sein, die mich zu einem besseren Trainer macht, wenn sie mich einstellen, weil ich Erfolg haben werde „.

Trotzdem habe ich mit beiden Vorurteilen gekämpft und kann mich auch nicht dazu verpflichten. Ich habe das Gefühl, dass ich mir die Kraft geben möchte, positiv zu denken und aus einer Position außerhalb meines Arbeitslebens herauszukommen, aber es gibt nur diese Stimme, die immer wieder sagt: „Du brauchst diese Scheiße nicht, sag ihnen, dass sie gefickt werden sollen.“ Wenn jemand lange genug zu diesem Geschwätz gelesen hat, würde ich eine andere Meinung lieben, aber ich werde sagen, dass sogar das bloße Schreiben darüber sehr geholfen hat, so dass ich diesen neuen Abschnitt liebe. -Crubs