Notwendige Nacharbeit

Heute habe ich Maßnahmen ergriffen, um zu sehen, wie ich mein Leben gelebt habe. In den letzten Wochen habe ich festgestellt, dass ich nicht so glücklich war und nicht so viel unternommen habe, wie ich möchte. Dies betrifft nicht nur Frauen, sondern auch meine Arbeit, meine Schule und meinen Sport und so ziemlich alles im Allgemeinen.
Ich habe mich mit der Zeit langsam in diesen Modus eingelebt und es gab sicher Tage, an denen ich Funken von Aktivität hatte und mich großartig fühlte, aber er war zu weit verbreitet und nicht konsistent.

Mir ist klar geworden, dass ich dafür viele Ausreden gemacht habe. Ich würde mich betrügen und sagen, dass ich mich auf andere Menschen konzentriert habe und dass ich mich nicht auf mich selbst konzentrieren musste. Bullshit. Wie kann ich mich maximal auf andere konzentrieren, wenn ich mich nicht gut fühle? Es ist, als würde man zusehen, wie ein Schiff untergeht und das Gefühl haben, ich könnte ihnen helfen und nicht erkennen, dass mein Schiff in der gleichen Form ist …

Ich habe meine Gefühle ignoriert und die Qualität meiner täglichen Meditationen ist stark gesunken. Aber das ist jetzt vorbei. In der vergangenen Woche habe ich mir Ziele gesetzt und einige kleine Schritte unternommen, um mein Leben in ein herrliches Abenteuer zurückzuversetzen.

Um dies zu unterstützen, überarbeite ich meinen Weg durch Be Powerful. Der Grund dafür ist, dass sich mein Leben sehr verändert hat, seit ich das Programm zum ersten Mal durchlaufen habe und ich meine Ziele nicht an den Ort angepasst habe, an dem ich mich gerade befinde. Momentan habe ich das Gefühl, dass ich ein internes GPS verwende und die Karten, die ich verwende, veraltet sind. Ich weiß, wohin ich gehe, aber die gleichen Richtungen, die ich mir vor einem Jahr vorgenommen hatte, müssen noch überarbeitet werden.

Das ist also meine Herausforderung für mich. Überarbeiten Sie mein Leben und meine Pläne, indem Sie Be Powerful durchlaufen.

Einige Leser mögen sagen, nicht wahr? Warum sollten Sie es noch einmal durchgehen, wenn Sie es bereits durchgemacht haben? Ist es nicht die Lösung, die Sie für den Rest Ihres Lebens glücklich macht ?!
Nun, es wäre, wenn das Leben statisch wäre, aber das Leben ist das Gegenteil von statisch. Es ist dynamisch, verändert sich, unvorhersehbar, unsicher, herausfordernd und geht darum, zu wachsen. Sie sehen, als ich das Programm zum ersten Mal durchlief, lernte ich, mein Glück, mein Erfolgserlebnis oder das Gefühl, das ich in mir selbst erleben möchte, zu zentrieren. Ich übernehme Verantwortung für mein Leben und werde es nicht auf ein Ereignis, ein Objekt, ein Selbstentwicklungsprogramm oder eine Person gründen. Es liegt alles an mir.
Nach Abschluss des Programms spürte ich eine nie dagewesene Energie, ein gewisses Maß an Vertrauen in meine Fähigkeiten, ein Wagnis, das in mir selbst begründet war, und ich freue mich darauf, wieder mit dieser Kraft in Kontakt zu treten.

Be Powerful ist für mich ein Werkzeug, mit dem man einem Menschen auf dem Weg durch dieses sich ständig verändernde Leben helfen kann. Es ist ein wirkungsvoller Cocktail aus Fragen, Übungen und Aktivitäten, die sorgfältig ausgearbeitet und ausgewählt wurden, um eine Person dabei zu unterstützen, herauszufinden, was sie möchte, wie sie ihre Ziele erreichen und sich daran halten wird, egal was passiert. Was also cool ist, ist, dass Leigh Absolventen, obwohl ich im Juni mit Be Powerful fertig war, Zugriff auf den Inhalt und alle Änderungen am Programm gewährt, solange die Person dies wünscht. Dazu sage ich Gracias, Amigo.

Wenn Sie neu auf der Website sind, können Sie hier Be Powerful ausprobieren. Wenn Sie Fragen dazu haben, können Sie mich gerne im Kommentarbereich unten fragen.
Lass uns gehen!v